Aug 08 2010

Wandern und Radfahren am Nord-Ostsee-Kanal

Category: Schleswig-Holstein,YY01admin @ 13:14


Der Nord-Ostsee-Kanal ist eine künstlich geschaffene Wasserstraße in Schleswig-Holstein, die Nordsee und Ostsee miteinander verbindet. Entlang dieser Schifffahrtsstraße gibt es befestigte Wege zum Wandern und zum Radfahren, die von Urlaubern und Ausflüglern gerne genutzt werden.

Der Nord-Ostsee-Kanal übt seine Faszination nicht nur auf Menschen aus, die das Wandern oder das Radfahren lieben. Viele Freunde der Fotografie haben sich auf Schiffsaufnahmen spezialisiert. Wenn ein bekanntes Schiff – wenn auch nicht gerade die Fähre nach Sardinien –  den Nord-Ostsee-Kanal durchfährt, wissen sie bereits Bescheid und haben sich am Ufer des künstlichen Wasserweges oder auf einer Hochbrücke positioniert. Je schöner das Wetter, desto gelungener ist die Fotoaufnahme vom Schiff auf dem Nord-Ostsee-Kanal. Aber neben den passionierten Sammlern von Schiffsaufnahmen auf dem Nord-Ostsee-Kanal, gibt es die vielen Freizeitsportler und Touristen, die am Kanal einfach Wandern oder Radfahren möchten.


Diese Urlauber starten die Tour entlang des Kanals beispielsweise in Brunsbüttel. Dort beginnt der Nord-Ostsee-Kanal im westlichen Bereich. Weil Urlauber etwas über Land und Leute kennenlernen wollen, übernachten sie vor Ort, z. B. in günstigen Hotels oder in einer Ferienwohnung an der Nordsee und besuchen Ausflugsziele in der umliegenden Gegend. Eine naheliegende Übernachtungsmöglichkeit für Touristen, die Radfahren oder Wandern wollen, kann hier das Hüttendorf Brunsbüttel sein. Auf der Route entlang dem Nord-Ostsee-Kanal finden Urlauber Etappen vor, die hinsichtlich der Steigung keine Probleme bereiten. Die Landschaft am Nord-Ostsee-Kanal ist flach, so dass auch ungeübte Touristen diese Strecken beim Wandern oder Radfahren ohne Mühe bewältigen können.


Die wenigsten Touristen werden die Strecke zwischen Brunsbüttel und Kiel entlang des Kanals an einem Tag bewältigen wollen. Dies ist auch nicht nötig. Denn am Nord-Ostsee-Kanal sind viele Beherbergungsbetriebe angesiedelt. Sie sind auf Urlauber eingestellt, die Freude am Wandern und Radfahren am Nord-Ostsee-Kanal haben.

Schlagwörter: , ,


Aug 01 2010

Freizeitpark Sehestedt am Nord-Ostsee-Kanal

Category: Schleswig-Holstein,YY01admin @ 19:29


Der Freizeitpark Sehestedt am Nord-Ostsee-Kanal ist ein interessantes Ausflugsziel in Schleswig-Holstein für die ganze Familie. Der Park liegt oberhalb des Wohnmobilstellplatzes Sehestedt und ist über eine schmale Straße in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Man hat vom Freizeitpark Sehestedt aus einen beeindruckenden Ausblick direkt auf den Nord-Ostsee-Kanal.

Der Ort Sehestedt wird durch den künstlich geschaffenen Nord-Ostsee-Kanal in zwei Hälften geteilt. Eine Autofähre über den Nord-Ostsee-Kanal verbindet die beiden Teile des Ortes. Weil es sich um ein von Menschen geschaffenes Gewässer handelt, ist die Überfahrt über den Nord-Ostsee-Kanal für die Passagiere, sowie deren Fahrzeuge kostenlos. Der Nordostsee-Kanal ist knapp 100 Kilometer lang und wurde im Jahr 1895 unter dem Namen Kaiser-Wilhelm-Kanal fertiggestellt. Der Freizeitpark Sehestedt befindet sich im nördlichen Stadtteil. Kinder bis fünftzehn Jahre können dort nach Herzensluft auf den dafür eingerichteten Feldern Basketball oder Fußball spielen. Kleineren Gästen bietet der Freizeitpark Sehestedt diverse Spielgeräte wie Rutschen, Karussel, Schaukel oder Kinderseilbahn und Klettergeräte. Es sind viele Baumgruppen auf dem Gelände verteilt, so dass bei Nieselwetter oder praller Sonne Schutz vorhanden ist.


Diverse Sitzmöglichkeiten laden zum Picknick auf dem weitläufigen Gelände mit Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal ein. Für das sommerliche Grillvergnügen im Freizeitpark Sehestedt gibt es eine zentrale Grillmöglichkeit, direkt auf dem Freizeitgelände. Wer nicht selber grillen möchte, oder sich spontan zu einem Imbiss entscheidet, kann am Sehestedter Imbiss einkehren und mit Blick auf den Nord-Ostsee-Kanal eine kleine Mahlzeit einnehmen. Wer nicht nur einen Nachmittag im Freizeitpark Sehestedt verbringen möchte, findet viele weitere interessante Ausflugsziele am Nord-Ostsee-Kanal. Als Übernachtungsmöglichkeit vor Ort ist besonders bei Kindern das Heuhotel in Sehestedt beliebt.

Schlagwörter: ,