Jul 19 2019

Ausflug bei Schlechtwetter

Category: Allgemein,YY02admin @ 22:15


Auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, sind gelungene Ausflüge und erholsame Unternehmungen denkbar. Denn sogar bei suboptimaler Witterung gibt es Ausflugsziele, die sehenswert genug sind, um von Unternehmungslustigen aufgesucht zu werden.

Zunächst einmal gehen die Sichtweisen darüber auseinander, was unter schlechtem Wetter zu verstehen ist. Es besteht zum einen die Ansicht, daß es kein extrem schlechtes Wetter gibt, wenn man sich dem Wetter entsprechend ankleidet. Im Unterschied dazu gibt es Personen, die es ungemütlich finden, bei starkem Regenfall oder Schneematsch einen Spaziergang zu unternehmen oder sich einfach nur unter freiem Himmel aufzuhalten.

Diejenigen, welchen Niederschlag und Schneematsch nichts ausmacht, werden ihr Ausflugsverhalten auch bei ungünstigen klimatischen Gegebenheiten nur wenig anpassen und haben auch bei Schlechtwetter Spaß im Freien. Doch auch in diesem Fall bietet es sich an, Ausflugsziele aufzusuchen, bei denen befestigte Wege vorhanden sind und Unterstellmöglichkeiten Schutz bieten bei extremen Wetterumschwüngen.

Wer dennoch der Ansicht ist, daß Fußreisen und Betriebsamkeit an der frischen Luft eher den regenfreien Tagen vorbehalten sein sollten, wird sich bei Schlechtwetter nach Alternativen umblicken. Einige sind davon vorhanden. Wo und wie diese Ausflugsziele bei Schietwetter zu finden sind, hängt freilich von den örtlichen Gegebenheiten ab. Vergleichsweise wird es in Tourismuszentren / Urlaubsgebieten oder in Großstädten mehr Möglichkeiten für Ausflüge bei schlechtem Wetter geben, als in Nicht-Urlaubsregionen und ländlichen Landstrichen weit weg von größeren Orten.

Für Wasserratten bieten Schwimmbäder und Erlebnisthermen eine Alternative zum Meerbad oder Bad im Badesee. Betreiber der Badeparadiese lassen sich manches einfallen, um die Badegäste bei Laune zu halten. So sind in unzähligen dieser Bäder neben den altbekannten Wasserbecken noch Rutschen, Sprudelanlagen und Saunaanlagen oder Dampfbäder zu finden. 

Erholung bei Wolkenbruch und Schauer am Wochenende kann auch ein Besuch im Restaurant oder im Cafe bieten. Wenn es draußen hagelt oder donnert, lassen Urlaubsgäste sich mit Vergnügen mit einer guten Mahlzeit verwöhnen und geniessen den Aufenthalt im Trockenen.

Schlagwörter:


Mai 01 2019

Kalkberghöhle in Bad Segeberg

Category: Schleswig-Holstein,YY02admin @ 17:17


Die Kalkberghöhle in Bad Segeberg ist ein Ziel, das für einen Ausflug im Urlaub einiges zu bieten hat. Urlaubsgäste können die Schauhöhle im Kalkberg außerhalb der kalten Jahreszeit besichtigen und eine spannende halbe Stunde  unter Tage erleben.

Es gibt einen guten Grund dafür, dass die Schauhöhle im Winter geschlossen hat. Denn dann dient sie tausenden von Fledermäusen als Behausung zur Überwinterung. Damit die Fledermäuse ungestört ruhen können, wird auf die nicht ganz lautlosen geführten Höhlentouren in der Zeit von Oktober bis März zugunsten der Flattertiere verzichtet. Im Fledermauszentrum – gleich neben dem Kalkberg – können sich Besucher über die nachtaktiven Tiere ganzjährig informieren.

Nicht nur die Flughunde fühlen sich in der Höhle im Kalkberg wohl. Auch eine seltene Käferart, die nur in dieser Höhle vorkommen soll, kann ein Tourist bei den geführten Touren mit etwas Glück zu Gesicht bekommen. Dabei sind jedoch gute Augen erforderlich, denn der bräunlich schimmernde Segeberger Höhlenkäfer zählt eher zu den Zwergen unter den Käfern. Er wird nicht einmal einen Zentimeter groß. Ein weiterer Höhlenbewohner ist die Keller-Glanzschnecke, welche sich mit den für Schnecken eher ungewöhnlichen Lebensbedingungen in der Kalkberghöhle arrangieren kann.

Für Touristen, die die Kalkberghöhle erkunden möchten, steht eine ausgewählte Strecke innerhalb des mehr als zweitausend Meter langen Gangsystems zur Verfügung. Bei der Höhlenwanderung ist die gleichbleibend kühle Raumtemperatur zu beachten, die entsprechende Bekleidung erforderlich macht. Ebenso sollten Höhlenwanderer über festes Schuhwerk verfügen. Geologisch interessierte Ausflügler werden sich sicher für die verschiedenen Mineralienvorkommen begeistern. Besonders sehenswert sind die teilweise noch vorhandenen Boracite. Die Mineralien wurden früher unter der Bezeichnung „Segeberger Diamanten“ gehandelt.

Der Kalkberg in Bad Segeberg ist über die Grenzen der Kreisstadt hinaus nicht nur aufgrund seiner Schauhöhle bekannt. Vielmehr erlangte er auch Bekanntheit als Kulisse bei den Karl-May-Festspielen und zahlreichen Open-Air-Konzerten im Freilichttheater.

Schlagwörter:


Apr 08 2017

Urlaub auf dem Hausboot

Category: Allgemein,YY02admin @ 08:20


Der Urlaub auf dem Hausboot bietet einen besonderen Erholungswert für Freizeitkapitäne und solche, die es werden wollen.

Ein besonderer Reiz beim Urlaub auf dem Hausboot ist sicher die Mobilität, die das Leben auf einem Boot verspricht. Viele Hausboote, die an Touristen vermietet werden, dürfen ohne einen Bootsführerschein gefahren werden. Dadurch erweitert sich der Kreis derer, die Zugang zu einem Hausbooturlaub haben, erheblich. Denn nicht jeder wasserbegeisterte Urlauber nennt einen Bootsführerschein sein Eigen.

Zu Beginn der Hausbootreise erfolgt eine Einweisung durch den Vermieter. Dabei erfährt der Freizeitkapitän, wie das Boot gesteuert wird und wo sich einzelne Geräte und Vorrichtungen auf dem Boot befinden. Für die eigene Sicherheit auf dem Hausboot ist eine Einweisung wichtig. Ebenso werden die Hobbykapitäne mit den wichtigsten Regeln der Schifffahrt vertraut gemacht, die für das Führen eines Hausbootes relevant sind. In der Regel werden den Urlaubern auch Karten der umliegenden Gewässer zur Verfügung gestellt. So ist es möglich, eine interessante Route für die Fahrt auf dem Wasser zusammenzustellen.

Beim Urlaub auf dem Hausboot sollte bedacht werden, dass – anders als beim Aufenthalt im Ferienhaus – Einkaufsläden nicht einfach und schnell zu Fuß erreicht werden können. Um zwischendurch einzukaufen, muss erst ein Anlegeplatz gefunden werden, bevor der Landgang, und verbunden damit der Einkauf, beginnen kann. So ist es ratsam, gleich zu Beginn der Reise ausreichend Proviant mit an Bord zu nehmen.

Die Mitnahme von Haustieren kann problematisch sein, wenn zum Beispiel der Hund sein Geschäft verrichten möchte und man sich entfernt von der nächsten Landmasse befindet. Hier ist eine gute Planung erforderlich, um den Bedürfnissen der tierischen Mitreisenden gerecht zu werden.

Wenn sich die Urlaubsgäste schließlich an die neue Umgebung auf dem Hausboot gewöhnt haben, überwiegt die Erholung. Badevergnügen und Ausflüge entlang der Wasserstraßen stehen jetzt auf dem Programm. Der Urlaub auf dem Hausboot ist eben etwas Besonderes – und mit einem Urlaub auf dem Land nicht zu vergleichen.

Schlagwörter:


Apr 11 2015

Studienreise

Category: Allgemein,YY02admin @ 15:46


Wenn Erholung und Bildung bei einer Reise kombiniert werden sollen, dann bietet sich eine Studienreise an.

Je nachdem, wie eng der Begriff der Studienreisen ausgelegt wird, kann also auch eine ganz normale Urlaubsreise mit einem hochwertigen kulturellen Programm den Studienreisen zugerechnet werden. Denn heutzutage sind es nicht nur Forscher, Studenten oder Künstler, die auf Studienreise gehen.

Manche Studienreisen beziehen sich auf eine einzelne Stadt, die dann ausgiebig besichtigt wird. Als Ziel für eine Studienreise kommt beispielsweise die ewige Stadt Rom in Frage, in der kulturelle Höhepunkte aus vielen Jahrhunderten auf engem Raum beisammen sind und dem Feriengast interessante Einblicke in das Leben der Römer damals und heute eröffnen. Die Studienreise kann hier Ausflüge zum Kolosseum, in die Vatikanischen Museen oder in das antike Amphitheater beinhalten.

Aber nicht jede Studienreise ist auf eine einzelne Stadt begrenzt. Auch größere Regionen oder ganze Länder können das Ziel einer Studienreise sein. Dies hängt vor allem von der zur Verfügung stehenden Zeit und der Intensität der Besichtigungen ab. So kann beispielsweise eine Rundreise durch Ägypten einen hohen Bildungswert haben, wobei auch die Erholung nicht zu kurz kommen muss. Hier kommt für die Entspannung eine Nilkreuzfahrt in Frage. Zusammen mit der Besichtigung der ägyptischen Pyramiden von Gizeh, dem Besuch der Tempel von Abu Simbel und Luxor in Oberägypten ist die Studienreise erholsam und bildend zugleich.

Studienreisen oder Bildungsreisen sind keine neumodische Erfindung. Bereits im achtzehnten Jahrhundert gab es einen berühmten Bildungsreisenden, Johann Wolfgang Goethe, der seine Italienreise beschrieb. Auch wenn das Reisen damals noch beschwerlicher war als heute, haben sich die Reisenden der vergangenen Jahrhunderte nicht von ihren Studienreisen abbringen lassen. Studienreisen haben nicht nur Tradition, sondern auch Zukunft unter den vielfältigen Angeboten der Reisebranche.

Schlagwörter:


Nov 23 2014

Ausflugsziel Freizeitpark

Category: Allgemein,YY02admin @ 15:21


Der Besuch in einem Freizeitpark bietet der ganzen Familie ein interessantes Ziel für einen Ausflug im Urlaub oder einfach nur auf einem Trip am Wochenende.

Dabei steht der Wunsch nach actionreicher Unterhaltung und Spaß für die ganze Familie natürlich im Vordergrund. Für Haustiere sind Freizeitparks weniger geeignet, auch wenn in den meisten dieser Vergnügungsstätten die Mitnahme von Haustieren nicht ausdrücklich verboten ist. Hunde fühlen sich nicht wohl zwischen den lauten Menschenmassen, während der Hundehalter nicht zusammen mit seinem Vierbeiner an den Freizeitattraktionen teilnehmen kann und in seinen Aktivitäten eingeschränkt ist.

Freizeitparks begeistern ihre Gäste durch eine Vielzahl an Attraktionen. Hierzu zählen zum Beispiel Achterbahnen, Karussells, Riesenräder oder Luftschaukeln. Damit große und kleine Gäste auf ihre Kosten kommen, werden die Attraktionen für unterschiedliche Altersklassen angeboten. Eine Achterbahn für jüngere Kinder kommt ohne Looping aus und bewegt sich mit eher gemäßigtem Tempo. Für ältere Kinder und Erwachsene dagegen kann es manchmal nicht rasant genug zugehen. Achterbahnen, die für Erwachsene zugelassen sind, sollen aufregend sein und den Adrenalinspiegel in die Höhe treiben. Menschen mit empfindlichem Magen überlegen deshalb, ob sie sich eine Fahrt mit diesen „Geschossen“ zutrauen. Doch wenn erst einmal die Bedenken überwunden sind und die Ausflügler wieder festen Boden unter den Füßen haben, wollen sie immer wieder die Fahrgeschäfte nutzen.

Freizeitparkbesucher, die es ruhiger mögen, schauen sich eher die Shows oder Konzerte an, die in den meisten Vergnügungsparks angeboten werden. Wer Geld sparen möchte oder eine ganz bestimmte Verpflegung bevorzugt, verpflegt sich selbst. Für alle anderen Urlauber stehen in den Vergnügungsparks Restaurants bereit, die für das leibliche Wohl sorgen, teils sogar mit vegetarischer oder lactosefreier Kost. Für Besucher mit längerer Anfahrt kann eine Hotelübernachtung in einem zum Freizeitpark gehörenden Hotel erholsam sein. 

Schlagwörter:


Jun 13 2014

Kinderfreundliche Ferienunterkunft

Category: Allgemein,YY02admin @ 21:41


Eine kinderfreundliche Ferienunterkunft macht Familien den Aufenthalt am Urlaubsort angenehmer. Unterschiedliche Ansprüche seitens der Familien können an diese kinderfreundliche Ferienunterkunft gestellt werden.

Wenn eine Familie mit einem Baby oder Kleinkind verreist, sind die Wünsche der Eltern bezüglich der Unterbringungsdetails nicht dieselben, wie bei einer Familie mit älteren Kindern. Bei dem Verreisen mit einem Baby werden Eltern darauf bedacht sein, dass sich niemand daran stört, wenn der Nachwuchs nachts schreit und nach Nahrung verlangt. Deshalb bevorzugen Eltern mit noch sehr jungen Kindern oftmals Ferienwohnungen oder Ferienhäuser. Hotelzimmer sind ihnen zu hellhörig. Auch ist in Hotels oft eine Unterbringung in höheren Stockwerken wahrscheinlich. Bei einem Ferienhaus können sich die Urlauber auf ein bis zwei Stockwerke beschränken. Das hat den Vorteil, dass der Kinderwagen oder die Sportkarre nicht mehrere Stockwerke hoch und runter transportiert werden müssen und trotzdem in unmittelbarer Nähe verbleiben.

Wenn Babys oder Kleinkinder mitreisen, ist ein Babybett sehr hilfreich, damit das Kleine im eigenen Bett übernachten kann und es so zu einer entspannten Nachtruhe für die ganze Familie kommt.

Für ältere Kinder ist es wichtig, dass sie ein eigenes Zimmer haben, in das sie sich zurückziehen können. Außerdem freuen sich viele ältere Kinder, die gerne mit dem Handy surfen, über einen kostenlosen WLAN-Zugang, was in manchen Hotels oder Ferienanlagen angeboten wird. Spezielle Programme für Kinder oder Teens werden in größeren Hotels bereitgestellt. Diese Programme sind auf die jeweilige Altersstufe abgestimmt und ermöglichen eine altersgerechte Freizeitbeschäftigung, so dass keine Langeweile während der Ferienzeit aufkommt. Eltern haben zeitgleich die Möglichkeit, auf eigene Faust Unternehmungen anzustellen. Ob einem diese Teilung zwischen Kinderanimation und Erwachsenenaktivität im Urlaub gefällt, ist sicher Geschmackssache. Viele Eltern unternehmen lieber etwas zusammen mit den Kinder und planen Ausflüge und Aktivitäten mit der gesamten Familie.

Schlagwörter:


Mrz 17 2014

Ausflugsplanung mit Familie

Category: Allgemein,YY02admin @ 07:53


Die Ausflugsplanung mit Familie ist ein eher komplexes Thema, denn bei der Planung des Ausfluges sollten die Interessen aller Familienangehörigen berücksichtigt werden.

Unangenehme Überraschungen können weitestgehend vermieden werden, wenn die Planung des Ausfluges möglichst viele Wünsche der Familie mit einbezieht. Bei aller Planung sollte dabei ausreichend Freiraum vorhanden sein, um auf spontane Wünsche während des Ausflugs reagieren zu können.

Allzulange Anfahrtswege sind eher hinderlich, wenn beim Familienausflug kleinere Kinder zugegen sind. Wahrscheinlich gibt es ausreichend attraktive Ausflugsziele in der Nähe, die bei der Planung eines Ausflugs mit der Familie berücksichtigt werden können. Bei Ausflugszielen, die sich in der Nähe befinden, wird so Stress durch kurze Anfahrtswege vermieden.

Wünsche der einzelnen Familienmitglieder werden bereits bei der Ausflugsplanung mit Familie berücksichtigt. Die Einbeziehung aller Familienmitglieder führt zu einer höheren Akzeptanz der Ausflugsplanung. Im idealen Fall einigen sich alle Famlienmitglieder auf ein Ausflugsziel, das von allen Familienmitgliedern als besuchenswert erachtet wird.

Bei der Ausflugsplanung mit Familie sollte das Wetter nicht unterschätzt werden.  Wenn die angedachte  Ausflugsdestination nur bei schönem Wetter geeignet ist, sollte eine sinnvolle Alternative bei der Ausflugsplanung berücksichtigt werden.

Für den Fall, dass beim Ausflug mit der Familie ein Hund zugegen ist, sollte das Ausflugsziel auch hundetauglich sein. Das heißt im Klartext, dass am Ausflugsziel Hunde erlaubt sind, was beispielsweise nicht in jedem Zoo oder an jedem Strand der Fall ist. Eine vorherige Anfrage ist deshalb anzuraten, damit der Vierbeiner auch etwas vom Ausflug mit seiner Familie hat.

Eine nicht zu unterschätzende Rolle bei der Ausflugsplanung mit Familie spielt die Verpflegung. Neben Getränken gehören weiterer Proviant, wie Müsliriegel oder frisches Obst, zur Verpflegung. Bei sommerlichen Temperaturen bietet sich ein Picknick an.

Schlagwörter:


Feb 17 2014

Mit dem Flugzeug in die Ferne schweifen

Category: Allgemein,YY02admin @ 22:39


Besonders im Winter haben manche Urlauber den dringenden Wunsch, ihre Urlaubszeit als Reise mit dem Flugzeug zu realisieren, um im sonnigen Süden Erholung vom Alltag zu finden. Sie schweifen mit dem Flugzeug in die Ferne und lassen den Alltag erst einmal hinter sich.

Falls für die Reise mit dem Flugzeug eine längere Aufenthaltsdauer mit eingeplant wird, liegen die Reiseziele meistens in großer Entfernung. Während des Jahresurlaubs, der zwei oder drei Wochen dauert, steuern Erholungsuchende auch Urlaubsorte auf entfernt liegenden Kontinenten an und akzeptieren dafür längere Anreisezeiten mit dem Flugzeug. Sofern die Flugziele in tropischen Regionen liegen, sollten Impfempfehlungen unbedingt beachtet werden, damit der Urlaub nicht ausschliesslich am Hotelpool stattfindet und auch Ausflüge in die – mehr oder weniger erschlossene – Umgebung realisierbar sind. Insbesondere Last Minute Reisen, die in tropische Regionen führen, lassen manche Reisende leichtfertig werden. Schnell ist eine verführerisch preisgünstige Flugreise in tropische Regionen gebucht, ohne daß genug Vorlaufzeit für die notwendige Impfprophylaxe verbleibt. Häufig gehen solche Reisen trotzdem positiv aus, denn nicht jeder Tourist auf Fernreise geht auf Großwildjagd oder unternimmt am Urlaubsort einen Spaziergang im unerschlossenen Urwald.

Bei nur kurzen Urlauben, die als Flugreise durchgeführt werden, sollten die Zeiten der Anreise überschaubar sein. Des Weiteren ist bedeutend, daß es beim Kurzurlaub nicht zu wesentlichen Zeitumstellungen am Ferienort kommt, an die sich der Körper tagelang anpassen muß.

Für Urlaubsinteressenten, die auf Nummer sicher gehen möchten und trotzdem keine großen Beträge für eine Reise mit dem Flugzeug zu zahlen bereit sind, kommen Urlaubsanbieter in Frage, die Frühbucherrabatte bereithalten oder es wird beizeiten auf einem Reiseanbieter-Vergleichsportal verglichen, um einen günstigen Preis zu erzielen.

Wer mit dem Flugzeug in die Ferne schweift, bringt von der Reise oft viele Erinnerungen in Form von Fotos mit. Ein Hauch von Fernweh bleibt, wenn die Fotos später betrachtet werden – doch der nächste Urlaub mit dem Flugzeug kommt bestimmt.

Schlagwörter:


Mai 25 2010

Rezension Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg

Category: Reiseliteratur,YY01,YY02admin @ 11:29


Das Buch „Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg“ von Horst Teigeler ist unter der ISBN 3 925660 21 6 im Pollner Verlag erschienen. Zur Rezension liegt mir die 2. überarbeitete Auflage aus dem Jahr 1998 vor.

In dem Buch über das Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg beschreibt der Autor interessante Routen in Norddeutschland, die mit dem Kanu befahren werden können. In einer Übersicht weist der Autor auf gesperrte Gewässer und allgemeine Verkehrsregeln hin, die von jedem Kanuwanderer in Schleswig-Holstein und Hamburg beachtet werden sollten. Ebenso werden grundlegende Themen wie Kanuwandern und Naturschutz in dem Buch über das Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg behandelt.


Der Autor beschreibt verschiedene interessante Gewässer, wie Alster und Trave, die zum Kanuwandern in Frage kommen. Gewässersteckbriefe geben detailliert Auskunft über Wasserqualität, Möglichkeiten, ein Kanu zu mieten (Kanuverleih) sowie weiterführende Literatur zum Thema Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg. Ebenso weist der Autor auf verschiedene Karten und deren Herausgeber hin, die für das Kanuwandern hilfreich sein können. Es werden verschiedene Routen beschrieben, für die sich der Kanuwanderer in Schleswig-Holstein und Hamburg entscheiden kann. So beschreibt der Autor unter anderem Kanutouren von Berlin zur Ostsee, auf der Eider, der Schwentine, dem Elbe-Lübeck-Kanal oder auf der Pinnau. Bei dem Kanuwandern auf den Spuren der Wikinger hingegen, wird das Befahren der Schlei in Schleswig-Holstein beschrieben. Dabei geht der Autor auch auf die Geschichte von Haithabu ein.


An dem Buch über das Kanuwandern in Schleswig-Holstein und Hamburg fällt positv auf, dass sich der Autor nicht nur auf das Kanuwandern als Sport oder Freizeitbeschäftigung beschränkt. Vielmehr geht er auf die historischen und biologischen oder naturschutzrelevanten Besonderheiten der jeweiligen Routen beim Kanuwandern ein. Diese Hintergrundinformationen haben mir besonders gut gefallen.

Schlagwörter: , ,


Mai 23 2010

Zelten in Deutschland

Category: Allgemein,YY01,YY02admin @ 15:45


Wer in den Urlaub fährt, muss nicht zwangsläufig viel Geld für eine Unterkunft ausgeben. Wenn die Temperaturen es zulassen, bietet die Übernachtung im Zelt eine naturnahe Alternative zum Aufenthalt in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus.

Natürlich bietet das Zelt nicht den gleichen Kompfort, wie eine Unterbringung im Luxushotel. Gerade wenn die ganze Familie zum Zelten aufbricht, kann es schnell eng im Zelt werden. Aber das kann auch gemütlich sein. Natürlich spielt auch das Wetter beim Zelten eine wichtige Rolle. Am besten sind die Chancen auf gutes Wetter in Deutschland wohl in den Sommerferien. Es gibt aber auch vom Zelten begeisterte Urlauber, die bereits in der Vorsaison oder noch in der Nachsaison auf dem Zeltplatz unterwegs sind.


Um zu testen, ob der Urlaub im Zelt für die Familie in Frage kommt, kann man auf einigen Campingplätzen Zelte ausleihen. Diese Mietzelte sind oftmals mit Küche und Betten ausgestattet, so dass man schonend an den Urlaub im Zelt herangeführt wird. Dadurch, dass Betten vorhanden sind, und man nicht auf der Isomatte auf dem Boden schläft, sind diese komfortableren Mietzelte auch für ältere Urlauber geeignet. Die Frage, ob ein gemietetes Zelt für hin und wieder stattfindende Aufenthalte ausreicht, muss jeder für sich selbst beantworten. Wer vom Zelten begeistert ist, wird sicher bald ein eigenes Zelt haben wollen, das an verschiedenen Standorten aufgestellt werden kann. Dieses Zelt ist dann nicht so kompfortabel, weil es keine eigene Küche und keine Betten beherbergt. Aber auch das Kochen mit dem eigenen Camping-Kocher und das Schlafen auf der Isomatte haben ihren Reiz, vorausgesetzt, der Rücken macht es mit.


Das Aufbauen des Zeltes sollte man nicht erst auf dem Zeltplatz üben. Wer einen Garten mit Rasen hat, kann hier am ungestörtesten versuchen, das Zelt aufzubauen. Das Zelten im Garten kann schnell zum Highlight eines Wochenendes werden, wenn die Kinder das Zelt einweihen und bei gutem Wetter dort übernachten dürfen.

Schlagwörter: , ,


Mai 18 2010

Prinzeninsel Plön

Category: Schleswig-Holstein,YY01,YY02admin @ 12:18


Die Prinzeninsel im Großen Plöner See ist ein interessantes Ausflugsziel im Kreis Plön. Weil es sich bei der Prinzeninsel um eine Halbinsel handelt, können Ausflugsgäste sie bequem trockenen Fußes erwandern.

Die knapp fünfzehn Hektar große Prinzeninsel befindet sich im Familienbesitz der Hohenzollern und ist für Besucher geöffnet. Bei sonnigem Wetter bietet sich das Strandbad mit DLRG-Station auf der Prinzeninsel für Aktivitäten im Wasser an. Der Strand dort ist aufgeräumt und sauber. Auch wenn er keine überdimensionalen Ausmaße vorweisen kann, ist er wegen seines flach abfallenden Ufers und der wenigen Steine gerade auch für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen.


Man kann die Halbinsel auch mit dem Schiff erreichen. Im Rahmen der Großen Plöner See Rundfahrt beispielsweise wird der Anleger auf der Prinzeninsel angesteuert. Besonders sportliche Ausflügler können die Prinzeninsel auch per Kanu ansteuern. Dabei sollte man aber unbedingt das Wetter im Auge behalten, denn der Wellengang auf dem Großen Plöner See ist nicht zu unterschätzen. Vom Anleger der Prinzeninsel aus hat man dann einen herrlichen Blick auf das leuchtendweiße Schloss in Plön. Die nahe gelegene Gaststätte auf der Prinzeninsel sorgt für das körperliche Wohl der Ausflügler. Darüber hinaus gibt es viele individuelle Picknickplätze auf der Prinzeninsel.


Wer nicht nur essen und trinken möchte, sollte sich Zeit beim Erkunden der Tier- und Pflanzenwelt auf der Prinzeninsel lassen. Dabei sind die gewundenen kleinen Wege am Wasser besonders interessant. Das liegt an den interessanten Ausblicken auf die unbewohnten Inseln, von denen es mehrere im Plöner See gibt. Einem Hinweisschild zufolge soll es auf der Prinzeninsel ein Adler-Brutpaar geben. Weitere tierische Bewohner auf der Insel im Kreis Plön sind Wasserbüffel, die dort auf einer Weide gehalten werden. Die Pflanzenwelt auf der Prinzeninsel ist bunt gemischt. Neben vielen Wildpflanzen, wie den Wasserlilien im Erlenbruch, findet man am Wegesrand zahlreiche Johannesbeersträucher. Die Apfelplantage im Inselinneren ist, besonders zur Blütezeit, ebenfalls sehenswert.

Schlagwörter: ,


Mai 13 2010

Versicherungen und Finanzen rund um den Urlaub

Category: Allgemein,YY01,YY02admin @ 15:54


Wer in den Urlaub fährt, hat in erster Linie die Erholung und Entspannung im Sinn. Doch auch im Urlaub spielen Finanzen und Versicherungen eine Rolle, so dass man sich vorher hierüber informieren sollte, ein Reiseversicherung Vergleich ist sinnvoll.

Wenn man den Urlaub in Deutschland verbringt, spielen fremde Währungen keine Rolle. Das macht die finanzielle Planung einfacher. Hier können Urlauber auf Reiseschecks verzichten und ein Währungsrisko besteht nicht. Die normale Kreditkarte oder Prepaid Kreditkarte ist ausreichend, um beispielsweise das Ferienhaus nebst Endreinigung oder den Aufenthalt in der Ferienwohnung zu bezahlen.


Doch was ist, wenn Koffer und Trolley bereits gepackt sind, und man vor Urlaubsbeginn pötzlich krank wird? Hier ist eine Reiserücktrittsversicherung hilfreich. Versicherungen in Form einer Reiserücktrittsversicherung sind besonders für Familien mit Kindern sinnvoll. Kinder können sich leicht im Kindergarten oder in der Schule mit Infektionskrankheiten anstecken. Das geht ganz schnell. Damit neben der Enttäuschung über die entgangene Erholung nicht auch noch empfindliche finanzielle Einbußen dazukommen, sollte man den Abschluß der Reiserücktrittsversicherung in Betracht ziehen. Man kann aber auch am Urlaubsort erkranken. Hier kann eine vorher abgeschlossene Auslandskrankenversicherung zum Tragen kommen. Durch die Auslandskrankenversicherung sind Reisende im Urlaub zusätzlich finanziell abgesichert.


Für Reisende, die teures Gepäck mitnehmen, oder die besonders vorsichtig sind, bietet sich der Abschluss einer Versicherung für das Reisegepäck an. Versicherungen für das Reisegepäck werden häufig bei Flugreisen abgeschlossen. Hier sehen Reisende wohl am ehesten die Gefahr, dass im allgemeinen Trubel auf dem Flughafen ihr Gepäck abhanden kommt. Wer gerne fotografiert und eine teure Digitalcamera in den Urlaub mitnimmt, kann diese mit Hilfe einer Kameraversicherung versichern. Trotz aller Versicherungen hofft man natürlich, dass vor und im Urlaub alles glatt läuft, so dass weder Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung & Co. zum Einsatz kommen.


 

Schlagwörter: , , , ,


Mai 03 2010

Hohwacht

Category: Ostsee,YY01,YY02admin @ 22:58


Das Ostsee-Heilbad Hohwacht ist ein beliebter Urlaubsort in Schleswig-Holstein. Der gemütliche Ferienort an der Ostsee besticht mit seinem feinsandigen Strand. An diesem Ostseestrand ist – wegen seiner Weitläufigkeit – auch bei schönstem Wetter viel Platz für den einzelnen Urlaubsgast vorhanden.

Dabei war Hohwacht nicht seit altersher der beliebte Ort für Urlaub und Entspannung an der Ostsee. In vergangenen Zeiten waren viele Einwohner von Hohwacht nicht im Tourismus, sondern überwiegend in der Fischerei und Landwirtschaft tätig. Im Mittelalter war Hohwacht ein wichtiger Handelsplatz für Geschäftsleute aus der gesamten Region. Die Handelsbeziehungen reichten bis nach Dänemark. Heute ist Hohwacht an der Ostsee vom Tourismus geprägt, jedoch nicht überlaufen. Das gemütliche Ambiente des ehemaligen Fischerdorfes ist in den Grundzügen erhalten geblieben.


Am breiten Strand an der Hohwachter Bucht gibt es zwei Hundestrände, an denen sich die Vierbeiner nach Herzenslust austoben können. Wer keinen Hund hat, und deshalb nicht auf den Hundestrand angewiesen ist, hat die Qual der Wahl, wenn es darum geht, seinen Lieblingsstrand in Hohwacht an der Ostsee zu finden. Familien mit Kindern finden fast überall in der Region Hohwacht Strandabschnitte vor, die langsam abfallen. Dies bietet – gerade für kleinere Kinder – ideale Badebedingungen. Abgesehen von einigen wenigen Seetanganschwemmungen, ist das Wasser klar. Wer sich nicht nur am Strand von Hohwacht sonnen möchte, findet gute Bedingungen zum Baden in der Ostsee vor. Makler in Hohwacht und Makler in Grömitz können schöne Ostseeimmobilien in Strandnähe vermitteln.


Einen schönen Ausblick auf die Ostsee hat man von der „Flunder“ aus. Die Hohwachter Flunder ist eine gewaltige Plattform aus Holz. Sie umfasst knapp vierhundert Quadratmeter und ragt in die Ostsee hinaus. Wer nicht nur schauen und entspannen, sondern sich sportlich betätigen möchte, ist in Hohwacht ebenfalls genau richtig. Neben vielen Wassersportarten, wie surfen, tauchen oder segeln, bietet die Region um Hohwacht interessante Wanderwege und Routen für Radfahrer, Nordic Walker und Spaziergänger.

Schlagwörter: ,


Apr 29 2010

Ferienhaus in Dänemark

Category: Urlaub in Dänemark,YY01,YY02admin @ 22:22


Der Gedanke an einen Urlaub in Dänemark, löst bei vielen Urlaubern die Assoziation mit dem Ferienhaus Dänemark aus. Doch was hat das dänische Ferienhaus, was manche andere Ferienhäuser nicht haben?

Zunächst einmal wird das Ferienhaus Dänemark mit einem Holzhaus assoziiert. Die meisten Ferienhäuser Dänemark, wenn auch nicht alle, sind aus dem Naturbaustoff Holz. Viele dieser Ferienhäuser in Dänemark liegen am Meer. Die Grundstücke sind in der Regel weitläufig. Das Ferienhaus Dänemark ist manchmal direkt in die Dünenlandschaft eingebettet. Wenn die Urlauber, müde von der Seebrise, abends einschlummern, ist das Rauschen der Wellen im Hintergrund gerade noch wahrnehmbar. Abgesehen von der unvergleichlichen Natur, in die das Ferienhaus Dänemark eingebettet ist, hat die Behausung für den Urlaub einiges zu bieten.


Je nach Ferienhausanbieter für den Urlaub in Dänemark, werden verschiedene Kategorien für das Ferienhaus Dänemark angeboten. Ferienhäuser der einfachen Kategorie haben, wie zu erwarten, eine eher spartanische Ausstattung. Trotzdem darf man bei diesen Ferienhäusern eine saubere und ordentliche Einrichtung mit allen wichtigen Gegenständen für den täglichen Bedarf erwarten. Denn schließlich wollen Reisende, die Urlaub in Dänemark machen, auf eine den Grundbedürfnissen gerecht werdende Ausstattung im Ferienhaus nicht verzichten. Ferienhäuser der gehobenen Kategorie bieten schon etwas mehr Luxus. Hier ist meist noch ein Wäschetrockner und ein Geschirrspüler im Ferienhaus vorhanden. Die Häuser sind oftmals neueren Baujahrs. Manches Ferienhaus Dänemark verfügt über eine Sauna, einen Whirlpool, und Kamin. So ist für Entspannung im Ferienhaus, auch in der kalten Jahreszeit, gesorgt. Poolhäuser oder Luxusferienhäuser sind etwas für Menschen, die im Urlaub nicht auf außergewöhnlichen Kompfort verzichten möchten. Diese Ferienhäuser sind großzügig dimensioniert und verfügen über einen weitläufigen Bereich mit beheiztem Innenpool, Whirlpool und Sauna. Wenn dann die Lage des Ferienhauses noch stimmt, ist ein erholsamer Urlaub im Ferienhaus vorprogrammiert.

Schlagwörter: , , ,


Apr 17 2010

Urlaubsinsel Bornholm

Category: Urlaub in Dänemark,YY01,YY02admin @ 14:08


Um einen Inselurlaub in der Sonne zu verbringen, ist es nicht unbedingt notwendig, in den fernen Süden zu fliegen. Die Insel Bornholm in der Ostsee hat ebenfalls viele Sonnenstunden zu bieten.

Sie ist eine der sonnenreichsten Regionen in Dänemark. Von der Fläche her ist Bornholm etwas kleiner als der Stadtstaat Hamburg. Die Insel in der Ostsee kommt auf eine Größe von immerhin 588 Quadratkilometern. Die Küstenlinie ist ca. 140 km lang. Bei den Urlaubern sind besonders die vielen feinsandigen Strände beliebt. Der Strand von Dueodde, an der Südspitze von Bornholm, ist der bekannteste Strand auf der Ostseeinsel. Auch im Hochsommer, wenn sich – neben den Einheimischen – viele Touristen an der Ostsee tummeln, wird man dort als Badegast nicht in Menschenmassen eingequetscht. Das liegt daran, dass der Strand von Dueodde sehr breit und weitläufig ist. Weil das Wasser nur sehr flach abfällt, ist das Baden in der Ostsee hier auch für Kinder besonders geeignet.


Aber Bornholm ist nicht nur für einen Badeurlaub an der Ostsee erste Wahl. Auch Wanderer und Radwanderer kommen hier durch das gut ausgebaute Wegenetz auf ihre Kosten. Im Waldgebiet von Almindingen gibt es viele ausgeschilderte Wanderwege, die wegen der geringen Steigungen auch von weniger geübten Wanderern und Kindern gut beschritten werden können. Eine besondere Sehenswürdigkeit auf Bornholm ist Ekkodalen, das Echotal. Hier wird solides Schuhwerk benötigt, denn die Wege dort sind teilweise felsig und steil. Doch die einmalige Natur im Inselinneren von Bornholm belohnt den Wanderer für seine Mühen und sorgt für interessante Natur-Fotomotive für die Digitalkamera. Ein weiteres Ausflugsziel auf Bornholm ist die Burgruine Hammershus, die direkt an der Ostsee auf einem Granitfelsen steht. Besonders zum Abend hin, wenn die Sonne den Himmel und die Ostsee in ein oranges Licht taucht, bietet Hammershus einen malerischen Anblick, sowie ein besonderes Highlight für Freunde der digitalen Kamera.

Schlagwörter: ,


Apr 08 2010

Eidertalwanderweg

Category: Schleswig-Holstein,YY01,YY02admin @ 22:15


Der Eidertalwanderweg ist ein Wanderweg in Schleswig-Holstein, der sich in der Region zwischen Schulensee und Bordesholm, entlang der Eider, befindet. Der ca. sieben Kilometer lange Nordweg befindet sich zwischen Grevenkrug und Techelsdorf, während sich der ca. fünf Kilometer lange Südweg in der Region um Schmalstede und Reesdorf windet. Darüber hinaus gibt es noch einen knapp zehn Kilometer langen Rundweg, so dass der gesamte Eidertalwanderweg eine Länge von zweiundzwanzig Kilometern aufweist.

Der Wanderweg im Eidertal führt durch ein Landschaftsschutzgebiet mit Bruchwäldern und Niedermooren. Verschiedene Schautafeln am Wegesrand weisen auf Pflanzenarten sowie Tierarten hin, die man beim Wandern auf dem Eidertalwanderweg entdecken kann. Zu den Tierarten entlang des Wanderweges gehören Prachtlibellen, Neuntöter, Sumpfschrecken, Laubfrösche sowie verschiedene Schmetterlingsarten. Zu den Wildpflanzen, die sich am Wanderweg an der Eider wohlfühlen, zählen die Sumpfdotterblume, Wasserminze, Kohldiestel, genauso wie Gilbweiderich, Mädesüß, Weidenröschen und Blutweiderich. Die Blaue Brücke, die 1863 erbaut wurde, dient als Übergang über die Eider und zählt ebenfalls zum Eidertalwanderweg. Sie wurde im Jahr 1991 aufwendig renoviert und zählt zu den ältesten Eisenkonstruktionen in Schleswig-Holstein.


Durch extensive landwirtschaftliche Bewirtschaftung soll die Artenvielfalt im Eidertal erhalten bleiben. So sieht man am Wegesrand auch vom Aussterben bedrohte Tierarten, die gezielt in der Region rund um den Eidertalwanderweg angesiedelt werden. Das polnische Konik, eine alte Pferderasse von grauer Farbe, gehört zu diesen Tieren. Die Pferde sind zutraulich und kommen oft an den Zaun am Wanderweg heran. Besonders Kinder sind von den bis zu 1,40 m (Stockmaß) großen Tieren mit dunkler Mähne begeistert. Etwas gewaltiger und verwegener wirken die Heckrinder. Dabei handelt es sich um auerochsenähnliche Rückzüchtungen aus halbwilden Hausrindern, die ganzjährig unter freiem Himmel weiden. Egal, welche Etappe man auf dem Wanderweg wählt, es gibt viel zu sehen und zu fotografieren.


 

Schlagwörter: ,