Jul 26 2018

Urlaub mit Hund

Category: Allgemein,YY01admin @ 9:41 pm


Auch für Hundebesitzer ist die Urlaubszeit die schönste Zeit im Jahr, besonders dann, wenn auch der Vierbeiner mitkommen kann. Eine Alternative zum Urlaub mit Hund ist dessen Unterbringung in einer Tierpension, eventuell auch die Unterbringung bei Verwandten oder Freunden.

Doch nicht immer besteht die Möglichkeit, den Hund während der Urlaubsreise im Bekanntenkreis unterzubringen. Ein Hund benötigt viel Aufmerksamkeit und Auslauf, umsomehr, wenn er sich in einer fremden Umgebung befindet. Berufstätige Hunde-Sitter können dies oft nicht leisten. Eine Tierpension kann Abhilfe schaffen, vorausgesetzt, der Hund fühlt sich dort wohl, die Kosten bleiben im Rahmen und man ergattert dort einen Platz zur gewünschten Urlaubszeit.

Hundebesitzer, die nicht gerade auf Fernreise gehen, nehmen den Hund meistens mit. Schließlich gehört der Hund mit zur Familie. Bereits bei der Buchung für die Urlaubsreise kann man darauf achten, dass die Unterkunft haustierfreundlich ist. Viele Reisende werden beim Urlaub mit Hund für die Unterbringung im Ferienhaus entscheiden. Auf dem Ferienhausgrundstück, das im Idealfall umzäunt ist, hat der Hund genug Platz zum Toben. Anders als im Hotel, stört sich im Ferienhausgebiet niemand daran, wenn der Hund hin und wieder bellt.

Beim Urlaub mit Hund in einem fremden Land sind besondere Formalitäten, z. B. Impfungen, zu beachten. Diese Anforderungen sollten rechtzeitig vor Urlaubsbeginn beim Tierarzt abgeklärt und fristgerecht erledigt werden. Die Anreise ist in den meisten Fällen am einfachsten mit dem Auto zu bewerkstelligen. Im Auto ist genug Platz, um alle Utensilien für die Urlaubsreise zu verstauen. Damit sich der Hund im Ferienhaus nicht fremd fühlt, sollten auf jeden Fall dessen Schlafdecke und ein Spielzeug im Auto Platz finden. Der Hund nimmt das Auto als vertraute Umgebung wahr, dadurch ist er weniger aufgeregt. Für Menschen und Hund ist dadurch die Anreise entspannt. Das Gefühl von Urlaub und Erholung kann bereits während der Anreise beginnen.

Schlagwörter: ,


Jul 25 2018

Winterurlaub

Category: Allgemein,YY01admin @ 9:43 pm


In der kalten Jahreszeit, wenn Schnee und Eis das Land bedecken, gibt es viele gute Gründe, um in den Urlaub zu fahren. Ja, nicht zu fliegen, sondern zu fahren. Gemeint ist der Winterurlaub, z. B. Winterausflüge, Winterausflüge in der Schweiz.

Dazu braucht man Deutschland nicht zu verlassen und benötigt auch kein Visum. Nicht nur in Österreich oder in der Schweiz gibt es attraktive Ziele und Unterkünfte bzw. Ferienhäuser für den Winterurlaub. Selbst das nördlichste Bundesland in Deutschland, Schleswig-Holstein, bietet die Möglichkeit zum Urlaub im Winter. Für den Winterurlaub mit schulpflichtigen Kindern bieten sich die Weihnachtsferien an. Zwischen den Feiertagen können Jung und Alt zur Ruhe kommen und sich in der winterlichen Landschaft erholen. Die gewählte Unterkunft für den Winterurlaub spielt dabei eine nicht zu unterschätzende Rolle: Man hat die Qual der Wahl zwischen Ferienhäusern, Ferienwohnungen, Bauernhofurlaub oder Hotel, sowie Jugendherberge.

Wer den Urlaub gerne als Skiurlaub verbringen möchte, wird in Schleswig-Holstein vielerorts am ehesten beim Langlauf-Ski auf die Kosten kommen. Doch es gibt im nördlichsten Bundesland auch eine Möglichkeit für Skiurlaub mit Abfahrts-Ski. Der 168 m hohe Bungsberg bei Schönwalde in Ostholstein ist die höchste Erhebung in Schleswig-Holstein. Der Berg verfügt über eine Piste mit Ski-Lift. Für Kinder gibt es dort ebenfalls diverse Möglichkeiten, um im Winterurlaub Schlitten zu fahren. Neben dem bekannten Bungsberg gibt es zahlreiche lokale „Geheimtipps“ – wie Blunker Rodelberg oder Hasenberg bei Negernbötel. Auch dort ist – genügend Schnee vorausgesetzt – für eine rasante Abfahrt mit dem Schlitten gesorgt.

Wenn das Wetter im Winterurlaub mal nicht mitspielt, ist das kein Grund, um den Kopf hängen zu lassen. Denn schließlich werden einige Winterurlaubsaktivitäten auch indoor angeboten. In der Eissporthalle am Timmendorfer Strand beispielsweise können Wintersportfans unabhängig vom Wetter Schlittschuh laufen oder Eishockey spielen.

Schlagwörter: , ,


Jul 14 2018

Kurzurlaub

Category: Allgemein,YY01admin @ 6:34 pm


Wer nach Erholung sucht, ohne gleich für eine oder mehrere Wochen in den Urlaub zu fahren, zieht in vielen Fällen einen Kurzurlaub in Betracht. Manchmal reicht für den Kurzurlaub bereits ein verlängertes Wochenende aus. Der Ortswechsel und die neuen Eindrücke während des Kurzurlaubs, erleichtern das „Abschalten“ und die Erholung am Wochenende.

Der Kurzurlaub ist nicht nur ein Highlight fürs Wochenende. Arbeitnehmer, die nur noch wenige Tage Resturlaub zu nehmen haben oder ihre Überstunden an ein paar zusammenhängenden Tagen abbummeln, sind ebenfalls klassische Kandidaten für den Kurzurlaub zwischendurch.

Als Reiseziele für den Kurzurlaub kommen logischerweise Destinationen in Frage, die innerhalb kurzer Zeit erreicht werden können. Schließlich wollen die Urlaubsgäste nicht die meiste Zeit mit der An- und Abfahrt verbringen, sondern sich am Urlaubsort erholen. Viele Anbieter von Unterkünften haben sich bereits auf Kurzurlauber eingestellt. Einige Hotels bieten pauschale Angebote fürs Wochenende an, mit denen sie den Wünschen von Touristen im Kurzurlaub gerecht werden möchten. Zu diesen Pauschalangeboten fürs Wochenende können beispielsweise Wellness-Anwendungen, Candelight-Dinner sowie der Besuch einer Musicalveranstaltung gehören. In vielen Fällen gibt es Last Minute Angebote für den Kurzurlaub, so dass man sich auch spontan für ein verlängertes Wochenende, beispielsweise im Wellness-Hotel, entscheiden kann.

Wer besonders mobil und unternehmungslustig ist, kann den Kurzurlaub auch für eine Städtereise nutzen. Als Flugreise werden Kurztrips in interessante Metropolen wie Paris, London oder Rom angeboten. Viele Touristen nutzen diese Kurzreisen, um abzuchecken, ob die Metropole ihnen gefällt, und sie dort einen späteren, längeren Aufenthalt, z. B. den Jahresurlaub, verbringen möchten. Natürlich können Touristen übers Wochenende nur einen ersten Eindruck von der Metropole gewinnen. Ob bei derartigen Kurzreisen der Verbrauch von Flugbenzin noch in einem gesunden Verhältnis zur Reisedauer steht, muss jeder Tourist für sich selbst beantworten.

Schlagwörter: ,


Okt 14 2017

Familienurlaub

Category: Allgemein,YY01admin @ 9:15 pm


Für Familien kommt oftmals nur ein Urlaub in den Ferien in Frage. Nur wenn keine mitreisenden schulpflichtigen Kinder in der Familie sind, kann der Familienurlaub in die preisgünstige Nebensaison gelegt werden.

Nicht nur die zeitliche Planung für den Urlaub mit Kindern sollte wohl überlegt sein. Auch das Urlaubsziel und die Art der Unterbringung während der Ferien sollten auf die Bedürfnisse der Familie abgestimmt sein. Wenn auch ein Haustier (z. B. der Hund) in den Familienurlaub mitgenommen wird, bietet sich ein Urlaub im Ferienhaus an. Tier(e) und Kinder haben auf dem Grundstück ausreichend Platz zum Toben und zum Spielen. Idealerweise handelt es sich um ein eingezäuntes Naturgrundstück. Auch kleinere Kinder und Hunde können dort spielen, ohne auf irgendwelche seltenen Pflanzen zu treten oder auf die Straße zu laufen. So wird der Urlaub mit Kindern auch für die Eltern zur Erholung.

Bei der Anreise mit dem Auto sollte man das Alter der Kinder nicht außer Acht lassen. Gerade jüngere Kinder sitzen nicht gerne lange im Auto und langweilen sich schnell. Damit der Familienurlaub von Anfang an nicht in Stress ausartet, sollten Eltern bei einer langen Anreise eine Anfahrt über Nacht in Erwägung ziehen. Die Kinder haben dann die Möglichkeit, während der Reise zu schlafen. Wer nicht gerne nachts fährt, kann sich gegen Langeweile während der Reise wappnen, z. B. durch Spiele wie „Ich sehe was, was Du nicht siehst“, Malbücher, Geschichten erzählen, Konzentrationsspiele.

Viele geeignete Ferienhäuser in Dänemark für den Urlaub mit Kindern gibt es an der Nordsee und der Ostsee. Die Häuser liegen in Strandnähe, so dass der Strand bequem zu Fuß erreichbar ist. Dadurch erspart man sich die Parkplatzsuche, was gerade in der Hochsaison während der Ferien die Nerven schont. An fast allen Stränden der Nordsee und Ostsee gibt es einen Abschnitt als Hundestrand. Der Vierbeiner muss also nicht allein im Ferienhaus zurückbleiben, schliesslich will auch er den Familienurlaub geniessen.

Schlagwörter: , , , ,


Sep 03 2017

Last Minute

Category: Allgemein,YY01admin @ 9:04 pm


Wer das graue Winterwetter satt hat, und den Winterurlaub nicht im Schneematsch verbringen möchte, denkt über eine Reise in sonnigere Regionen nach. Dabei fällt die Wahl des Urlaubsziels nicht leicht. Denn es gibt viele Urlaubsziele, wo während des europäischen Winters die Sonne scheint.

Wer sich spontan für eine Urlaubsreise entscheidet, kann sich nach einer Last Minute Reise erkundigen. Urlaubsanbieter, die noch bzw. wieder Restplätze frei haben, bieten diese vergünstigt an, als sogenannte Last Minute Reise. Gerade bei teuren Fernreisen kann dies zu einer spürbaren Preiserleichterung führen, die der Urlaubskasse zugute kommt. Naturgemäß ist die Auswahl bei Last Minute Reisen nicht so groß, wie bei einer regulären Reise, denn es handelt sich um Restplätze.

Auch ist zu bedenken, dass einige Fernreisen eine gewisse Vorlaufzeit erfordern, beispielsweise wenn Impfungen vor der Reise durchgeführt werden müssen. Hier sollte man sich vor der Buchung unbedingt erkundigen, ob bei dem gewählten Urlaubsziel Impfungen vorgeschrieben oder empfohlen sind. Ebenso sollte vor der Buchung einer Last Minute Reise abgeklärt werden, ob neben dem Reisepass noch weitere Dokumente (z. B. Visum) erforderlich sind. Nicht nur bei Fernreisen, sondern auch bei einer Flugreise in den Mittelmeerraum oder auf die Canaren muss sichergestellt sein, dass es mit der Anreise klappt. Ein gutes Reisebüro wird überprüfen, ob es noch freie Flüge (mit Abflug von einem wohnortnahen Flugplatz) zum Urlaubsziel gibt.

Natürlich gibt es auch Alternativen zur Last Minute Flugreise in die Sonne. Ferienparkanbieter in Deutschland bieten ebenfalls Restplätze per Last Minute an. Kinder können im Ferienpark im Indoorbereich spielen, egal ob es draußen stürmt oder regnet. Aber das ist nicht die einzige Möglichkeit, um das schlechte Wetter zu vergessen. Die tropischen Badelandschaften im Ferienpark lassen Ferienstimmung unter (nicht immer echten) Palmen aufkommen.

 

Schlagwörter: ,


Aug 02 2017

Sprachreisen

Category: Allgemein,YY01admin @ 9:28 pm


Eine besondere Form, den Urlaub zu verbringen, ist eine Sprachreise. Dabei wird das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden.

Die Sprachreise hat den Vorteil, dass die Sprache nicht in irgendeiner Schule in der eigenen Heimat, sondern direkt im Ursprungsland, unterrichtet wird. Natürlich sind die Sprachschüler nicht den ganzen Tag nur in der Sprachschule, sondern haben während der Sprachreise genügend Zeit, um Land und Leute kennen zu lernen. Dieses Kennenlernen des Gastlandes hat für die Reisenden den Effekt, dass sie mit der Kultur und dem Alltag vertraut werden – oder zumindestens einen ersten Eindruck gewinnen. Dabei hören sie die Sprache des Gastlandes, in dem sie den Urlaub verbringen. Die von den Einheimischen gesprochene Sprache prägt sich ein. Sie wirkt natürlich und in den jeweiligen Lebensalltag eingebettet. Das während der Sprachreise vorgefundene Szenario wirkt auf viele Menschen natürlicher, als reiner Frontalunterricht in der heimischen Sprachschule.

Besonders reizvoll ist der Urlaub in einem fremden Land, wenn der Sprachunterricht von einheimischen Lehrkräften abgehalten wird. Als Muttersprachler können sie alle Feinheiten der Sprache vermitteln. Der Sprachunterricht bezieht sich auf alltägliche Situationen, die während der Sprachreise vor Ort reproduziert werden können. Der Besuch in einem Restaurant, mit der Sichtung der einzelnen Gerichte in Landessprache, kann ohne Aufwand vor Ort organisiert werden. So können am Vormittag erlernte Vokabeln nur wenige Stunden später im Restaurant angewandt werden. Ein Besuch auf dem Wochenmarkt ist ebenfalls eine beliebte Situation, um die erlernten Sprachkenntnisse vor Ort in der Praxis zu erproben. Sprachunterricht und Freizeitgestaltung mischen sich während einer Sprachreise in buntem Wechsel ab, so dass noch ausreichend Zeit für Erholung und Urlaub bleibt.

Als Andenken nehmen Sprachschüler neu erlernte oder aufgefrischte Kenntnisse der Landessprache mit. Der als Sprachreise ausgestaltete Urlaub kann sich durch die Sprachkenntnisse auch positiv auf die Berufslaufbahn auswirken.

Schlagwörter: ,


Jul 19 2017

Ausflug bei Schlechtwetter

Category: Allgemein,YY02admin @ 8:15 pm


Auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, sind gelungene Ausflüge und erholsame Unternehmungen denkbar. Denn sogar bei suboptimaler Witterung gibt es Ausflugsziele, die sehenswert genug sind, um von Unternehmungslustigen aufgesucht zu werden.

Zunächst einmal gehen die Sichtweisen darüber auseinander, was unter schlechtem Wetter zu verstehen ist. Es besteht zum einen die Ansicht, daß es kein extrem schlechtes Wetter gibt, wenn man sich dem Wetter entsprechend ankleidet. Im Unterschied dazu gibt es Personen, die es ungemütlich finden, bei starkem Regenfall oder Schneematsch einen Spaziergang zu unternehmen oder sich einfach nur unter freiem Himmel aufzuhalten.

Diejenigen, welchen Niederschlag und Schneematsch nichts ausmacht, werden ihr Ausflugsverhalten auch bei ungünstigen klimatischen Gegebenheiten nur wenig anpassen und haben auch bei Schlechtwetter Spaß im Freien. Doch auch in diesem Fall bietet es sich an, Ausflugsziele aufzusuchen, bei denen befestigte Wege vorhanden sind und Unterstellmöglichkeiten Schutz bieten bei extremen Wetterumschwüngen.

Wer dennoch der Ansicht ist, daß Fußreisen und Betriebsamkeit an der frischen Luft eher den regenfreien Tagen vorbehalten sein sollten, wird sich bei Schlechtwetter nach Alternativen umblicken. Einige sind davon vorhanden. Wo und wie diese Ausflugsziele bei Schietwetter zu finden sind, hängt freilich von den örtlichen Gegebenheiten ab. Vergleichsweise wird es in Tourismuszentren / Urlaubsgebieten oder in Großstädten mehr Möglichkeiten für Ausflüge bei schlechtem Wetter geben, als in Nicht-Urlaubsregionen und ländlichen Landstrichen weit weg von größeren Orten.

Für Wasserratten bieten Schwimmbäder und Erlebnisthermen eine Alternative zum Meerbad oder Bad im Badesee. Betreiber der Badeparadiese lassen sich manches einfallen, um die Badegäste bei Laune zu halten. So sind in unzähligen dieser Bäder neben den altbekannten Wasserbecken noch Rutschen, Sprudelanlagen und Saunaanlagen oder Dampfbäder zu finden. 

Erholung bei Wolkenbruch und Schauer am Wochenende kann auch ein Besuch im Restaurant oder im Cafe bieten. Wenn es draußen hagelt oder donnert, lassen Urlaubsgäste sich mit Vergnügen mit einer guten Mahlzeit verwöhnen und geniessen den Aufenthalt im Trockenen.

Schlagwörter:


Apr 08 2017

Urlaub auf dem Hausboot

Category: Allgemein,YY02admin @ 8:20 am


Der Urlaub auf dem Hausboot bietet einen besonderen Erholungswert für Freizeitkapitäne und solche, die es werden wollen.

Ein besonderer Reiz beim Urlaub auf dem Hausboot ist sicher die Mobilität, die das Leben auf einem Boot verspricht. Viele Hausboote, die an Touristen vermietet werden, dürfen ohne einen Bootsführerschein gefahren werden. Dadurch erweitert sich der Kreis derer, die Zugang zu einem Hausbooturlaub haben, erheblich. Denn nicht jeder wasserbegeisterte Urlauber nennt einen Bootsführerschein sein Eigen.

Zu Beginn der Hausbootreise erfolgt eine Einweisung durch den Vermieter. Dabei erfährt der Freizeitkapitän, wie das Boot gesteuert wird und wo sich einzelne Geräte und Vorrichtungen auf dem Boot befinden. Für die eigene Sicherheit auf dem Hausboot ist eine Einweisung wichtig. Ebenso werden die Hobbykapitäne mit den wichtigsten Regeln der Schifffahrt vertraut gemacht, die für das Führen eines Hausbootes relevant sind. In der Regel werden den Urlaubern auch Karten der umliegenden Gewässer zur Verfügung gestellt. So ist es möglich, eine interessante Route für die Fahrt auf dem Wasser zusammenzustellen.

Beim Urlaub auf dem Hausboot sollte bedacht werden, dass – anders als beim Aufenthalt im Ferienhaus – Einkaufsläden nicht einfach und schnell zu Fuß erreicht werden können. Um zwischendurch einzukaufen, muss erst ein Anlegeplatz gefunden werden, bevor der Landgang, und verbunden damit der Einkauf, beginnen kann. So ist es ratsam, gleich zu Beginn der Reise ausreichend Proviant mit an Bord zu nehmen.

Die Mitnahme von Haustieren kann problematisch sein, wenn zum Beispiel der Hund sein Geschäft verrichten möchte und man sich entfernt von der nächsten Landmasse befindet. Hier ist eine gute Planung erforderlich, um den Bedürfnissen der tierischen Mitreisenden gerecht zu werden.

Wenn sich die Urlaubsgäste schließlich an die neue Umgebung auf dem Hausboot gewöhnt haben, überwiegt die Erholung. Badevergnügen und Ausflüge entlang der Wasserstraßen stehen jetzt auf dem Programm. Der Urlaub auf dem Hausboot ist eben etwas Besonderes – und mit einem Urlaub auf dem Land nicht zu vergleichen.

Schlagwörter:


Mrz 07 2017

Heuherberge

Category: Allgemein,YY01admin @ 5:44 pm


Einen Urlaub mit der Familie kann man nicht nur im Hotel oder Ferienhaus, sondern auch ganz entspannt in der Heuherberge verbringen. Immer mehr Landwirte entschliessen sich dazu, ihren Bauernhof auch als Ferienbetrieb zu führen.

Die Heuherberge ist wohl die ursprünglichste Art, einen Bauernhof touristisch zu nutzen. In den Sommermonaten stehen für Touristen Unterkünfte im Heu bereit. Gerade Kinder sind von der Heuherberge begeistert. Das Toben und spielen im duftenden Heu ist ein spannendes Erlebnis, von denen die Kinder gerne ihren Freunden nach dem Urlaub berichten. Und nicht jedes Kind hat das Glück, einen solch abwechslungsreichen Urlaub auf dem Bauernhof zu verbringen.

Außer der Übernachtung im Heu hat die Heuherberge meist noch Verpflegung mit hofeigenen Produkten zu bieten. Zum Frühstück trifft man sich oftmals in einer zum „Speisesaal“ ausgebauten Diele oder Scheune. Die Landwirte haben durch die Gäste nicht nur Übernachtungen in der Heuherberge zu verbuchen, sondern können durch das Angebot von Frühstück und kleinen Mahlzeiten ihre landwirtschaftlichen Produkte direkt vermarkten. Um nicht saisonal auf die Sommermonate beschränkt zu sein, bietet so mancher Bauernhof nicht nur die Heuherberge sondern zusätzlich noch Ferienwohnungen oder mehrere Ferienzimmer an.

Damit besonders die kleinen Gäste – egal ob noch im Kinderwagen oder auf eigenen Beinen – in der Heuherberge auf ihre Kosten kommen, denken sich die Betreiber etwas besonderes aus. Auf dem Bauernhof gibt es in den meisten Heuherbergen einen Streichelzoo, in dem die Kinder Ziegen oder Schafe in freier Natur erleben können. Nach anfänglichem Zögern sind auch skeptische Kinder oder kleine Stadtbewohner mit geringem Bezug zur Natur vom Streichelzoo begeistert. Weil Kinder auch bei schlechtem Wetter spielen wollen und Spaß haben möchten, bauen viele Heuherbergen einen Teil des Heubodens zu einem Abenteuerspielplatz aus. Kletterseile und Türme aus Heuballen laden zum Toben auf dem Heuboden ein. Eltern kommen beim Urlaub in der Heuherberge gut zur Ruhe, da die Kinder mit den Entdeckungen auf dem Bauernhof voll ausgelastet sind. Günstige Jugendreisen sind eine weitere Urlaubsalternative für den Nachwuchs, der dem Laufgitter-Alter entwachsen ist. Wer es städtischer mag, wird sich möglicherweise eher für Urlaub in München entscheiden, oder Freizeit in Hamburg.

Schlagwörter: ,


Jan 05 2017

Urlaub auf dem Wasser

Category: Allgemein,YY01admin @ 7:25 pm


Urlauber können nicht nur an Land, sondern auch am und auf dem Wasser die schönste Zeit des Jahres verbringen. Urlaub auf dem Wasser ist eine beliebte Art, den Urlaub zu verbringen.

Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten, beim Urlaub auf dem Wasser Erholung und Entspannung zu finden. Eine besonders luxuriöse Variante für den maritimen Urlaub ist eine Kreuzfahrt. Je nach persönlichen Vorlieben, kann die Kreuzfahrt auf einer Strecke nah der Heimat, z. B. als Ostsee Kreuzfahrt, oder in tropischen Gefilden stattfinden. Es gibt Routen für eine Kreuzfahrt in nahezu allen Erdteilen. Der Urlaub auf dem Wasser wird bei einer Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Das liegt nicht nur an der Schifffahrt über das Meer oder auf Flüssen, sondern auch an der Atmosphäre, die auf einem Kreuzfahrtschiff herrscht. Natürlich sind die Landgänge ein besonderes Highlight, wenn Urlauber an einer Kreuzfahrt teilnehmen. Das Kreuzfahrtschiff ist ein schwimmendes Hotel, das (zumindest theoretisch) jeden Tag an einem neuen Ort ankern kann. Deshalb bietet eine Kreuzfahrt nicht nur ruhige Tage an Deck, wo sich sonnenhungrige Touristen entspannen und bräunen können. Auch unternehmungslustige Gäste kommen auf ihre Kosten, wenn sie verschiedenste Sehenswürdigkeiten auf den Landgängen erkunden können. Dieser Urlaub auf dem Wasser beschränkt sich nicht nur auf das nasse Element, sondern hat den Urlaubern auch an Land einiges zu bieten.

Eine weitere Möglichkeit, den Urlaub auf dem Wasser zu verbringen, ist ein Hausboot. Das Hausboot wird an einem beliebigen Hafen, soweit verfügbar, gemietet. Die Feriengäste haben auf ihrem Hausboot viele Freiheiten, die sie auf einem großen Kreuzfahrschiff nicht haben. Sie sind unter sich und können weitestgehend selbst planen, wohin die Route auf den Gewässern führen soll. Natürlich muss auch für die Verpflegung auf dem Hausboot gesorgt werden. Aber das ist kein Problem und gehört dazu, wenn man Urlaub auf dem Hausboot machen will.

Egal ob individuell mit dem Hausboot oder luxuriös per Kreuzfahrt: Der Urlaub auf dem Wasser ist auch für Landratten ein besonderes Erlebnis.

Schlagwörter: , ,


Nächste Seite »