Okt 31 2010

Familienausflug

Category: Allgemein,YY01admin @ 16:31


In einigen Familien ist es üblich, dass jeder für sich seine Freizeit gestaltet. Doch das ist nicht immer und überall so. Viele Familien planen gemeinsame Aktivitäten und geniessen diese auch. Ein klassisches Beispiel hierfür ist der Familienausflug.

Der Familienausflug kann am Wochenende oder auch an einem Nachmittag in der Woche stattfinden. Wichtig ist, dass man sich auf einen Termin einigen kann, an dem alle Familienmitglieder Zeit und Ruhe dazu haben. Neben dem Erlebnis und der Erholung hat der Ausflug auch den Effekt, dass sich die Familienmitglieder über einen längeren Zeitraum miteinander beschäftigen und austauschen können. Dies kommt bei einigen Familien mit größeren Kindern in der Hektik und im Trubel des Alltags oft zu kurz.


Das Ausflugsziel sollte so gewählt werden, dass es sowohl Erwachsenen als auch Kindern etwas zu bieten hat. Außerdem muss das Ziel des Ausflugs innerhalb angemessener Zeit zu erreichen sein. Denn schließlich handelt es sich um einen Familienausflug und nicht um einen Kurzurlaub. Wenn Familien die Woche über viel mit dem Auto unterwegs sind, kann als Highlight eine Anreise mit der Bahn oder einem Überlandbus eingeplant werden. Dies ist in Einzelfällen möglich, wenn die Fahrpläne mit der eigenen Ausflugsplanung übereinstimmen. Wenn Familien auch ihr Haustier mitnehmen, sollte beachtet werden, dass beispielsweise Hunde nicht überall mit hingenommen werden dürfen. Manche Zoos oder Freizeitparks erlauben die Mitnahme von Hunden nicht einmal dann, wenn sie an kurzer Leine geführt werden. Um sich bereits bei der Ausflugsplanung darüber im Klaren zu sein, was geht und was nicht, sollte man sich frühzeitig informieren.


Natürlich ist auch die Verpflegung für den Familienausflug ein wichtiges Thema. Wer Geld sparen möchte, nimmt die Getränke und Lebensmittel selbst mit. Das hat nicht nur den Vorteil, dass Familien überteuerte Essensangebote vermeiden. Wer kleinere Kinder hat weiß, dass diese nicht alles essen, nur weil es gerade als Tagesgericht auf einer Speisekarte auserkoren wurde.

Schlagwörter: ,

Comments are closed.