Aug 02 2019

Sprachreisen

Category: Allgemein,YY01admin @ 23:28


Eine besondere Form, den Urlaub zu verbringen, ist eine Sprachreise. Dabei wird das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden.

Die Sprachreise hat den Vorteil, dass die Sprache nicht in irgendeiner Schule in der eigenen Heimat, sondern direkt im Ursprungsland, unterrichtet wird. Natürlich sind die Sprachschüler nicht den ganzen Tag nur in der Sprachschule, sondern haben während der Sprachreise genügend Zeit, um Land und Leute kennen zu lernen. Dieses Kennenlernen des Gastlandes hat für die Reisenden den Effekt, dass sie mit der Kultur und dem Alltag vertraut werden – oder zumindestens einen ersten Eindruck gewinnen. Dabei hören sie die Sprache des Gastlandes, in dem sie den Urlaub verbringen. Die von den Einheimischen gesprochene Sprache prägt sich ein. Sie wirkt natürlich und in den jeweiligen Lebensalltag eingebettet. Das während der Sprachreise vorgefundene Szenario wirkt auf viele Menschen natürlicher, als reiner Frontalunterricht in der heimischen Sprachschule.


Besonders reizvoll ist der Urlaub in einem fremden Land, wenn der Sprachunterricht von einheimischen Lehrkräften abgehalten wird. Als Muttersprachler können sie alle Feinheiten der Sprache vermitteln. Der Sprachunterricht bezieht sich auf alltägliche Situationen, die während der Sprachreise vor Ort reproduziert werden können. Der Besuch in einem Restaurant, mit der Sichtung der einzelnen Gerichte in Landessprache, kann ohne Aufwand vor Ort organisiert werden. So können am Vormittag erlernte Vokabeln nur wenige Stunden später im Restaurant angewandt werden. Ein Besuch auf dem Wochenmarkt ist ebenfalls eine beliebte Situation, um die erlernten Sprachkenntnisse vor Ort in der Praxis zu erproben. Sprachunterricht und Freizeitgestaltung mischen sich während einer Sprachreise in buntem Wechsel ab, so dass noch ausreichend Zeit für Erholung und Urlaub bleibt.


Als Andenken nehmen Sprachschüler neu erlernte oder aufgefrischte Kenntnisse der Landessprache mit. Der als Sprachreise ausgestaltete Urlaub kann sich durch die Sprachkenntnisse auch positiv auf die Berufslaufbahn auswirken.

Schlagwörter: ,

Comments are closed.