Mai 23 2010

Zelten in Deutschland

Category: Allgemein,YY01,YY02admin @ 15:45


Wer in den Urlaub fährt, muss nicht zwangsläufig viel Geld für eine Unterkunft ausgeben. Wenn die Temperaturen es zulassen, bietet die Übernachtung im Zelt eine naturnahe Alternative zum Aufenthalt in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus.

Natürlich bietet das Zelt nicht den gleichen Kompfort, wie eine Unterbringung im Luxushotel. Gerade wenn die ganze Familie zum Zelten aufbricht, kann es schnell eng im Zelt werden. Aber das kann auch gemütlich sein. Natürlich spielt auch das Wetter beim Zelten eine wichtige Rolle. Am besten sind die Chancen auf gutes Wetter in Deutschland wohl in den Sommerferien. Es gibt aber auch vom Zelten begeisterte Urlauber, die bereits in der Vorsaison oder noch in der Nachsaison auf dem Zeltplatz unterwegs sind.


Um zu testen, ob der Urlaub im Zelt für die Familie in Frage kommt, kann man auf einigen Campingplätzen Zelte ausleihen. Diese Mietzelte sind oftmals mit Küche und Betten ausgestattet, so dass man schonend an den Urlaub im Zelt herangeführt wird. Dadurch, dass Betten vorhanden sind, und man nicht auf der Isomatte auf dem Boden schläft, sind diese komfortableren Mietzelte auch für ältere Urlauber geeignet. Die Frage, ob ein gemietetes Zelt für hin und wieder stattfindende Aufenthalte ausreicht, muss jeder für sich selbst beantworten. Wer vom Zelten begeistert ist, wird sicher bald ein eigenes Zelt haben wollen, das an verschiedenen Standorten aufgestellt werden kann. Dieses Zelt ist dann nicht so kompfortabel, weil es keine eigene Küche und keine Betten beherbergt. Aber auch das Kochen mit dem eigenen Camping-Kocher und das Schlafen auf der Isomatte haben ihren Reiz, vorausgesetzt, der Rücken macht es mit.


Das Aufbauen des Zeltes sollte man nicht erst auf dem Zeltplatz üben. Wer einen Garten mit Rasen hat, kann hier am ungestörtesten versuchen, das Zelt aufzubauen. Das Zelten im Garten kann schnell zum Highlight eines Wochenendes werden, wenn die Kinder das Zelt einweihen und bei gutem Wetter dort übernachten dürfen.

Schlagwörter: , ,

Comments are closed.