Aug 02 2010

Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf

Category: Schleswig-Holstein,YY01admin @ 08:04


Der Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf ist ein interessantes Ziel für den Ausflug mit der Familie. Der weitläufige Park mit Steinzeitdorf verschafft Einblick in das urtümliche Leben vor fünftausend Jahren.

Im Steinzeitpark Dithmarschen wird Geschichte zum Anfassen und Mitmachen geboten. Kinder können im Steinzeitdorf mit dem Bogen schiessen üben und ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Dabei wird den jungen Gästen schnell klar, dass es damals gar nicht so einfach war, ein Stück Wildfleisch auf den Teller zu bekommen. Aber die Steinzeitmenschen haben damals nicht nur von der Jagd auf wilde Tiere gelebt. Schon damals gab es Haustiere, die im Steinzeitdorf gehalten wurden. Ein entsprechendes Tiergehege mit einer alten Schafrasse darin, wurde rekonstruiert. Wie alte Funde belegen, haben sich die Steinzeitmenschen bereits mit Heilkräutern und deren Wirkung ausgekannt. Ein steinzeitlicher Kräutergarten mit den damals bereits bekannten Heilpflanzen, ist im Steinzeitpark Dithmarschen zu erkunden.


Mehrere nachgebaute Häuser aus der Steinzeit, die auch von innen besichtigt werden können, sind im Steinzeitpark Dithmarschen vorhanden. Die Bauten bestehen aus Holz und Lehm. Natürlich kann man diese Häuser im Steinzeitdorf nicht mit Häusern aus unserer Zeit vergleichen, was den Komfort und die Ausstattung angeht. Es fällt jedoch auf, dass der Baustoff Lehm auch bei sommerlichen Temperaturen für ein ausgeglichenes Raumklima im steinzeitlichen Lehmhaus sorgt. Wie man in dem Steinzeitdorf sieht, gab es einen oder zwei Räume in den Steinzeithäusern, die für viele Menschen Platz boten. Fliessendes Wasser oder eine Kanalisation gab es damals noch nicht. Gekocht wurde über dem offenen Feuer.


Der Steinzeitpark Dithmarschen bietet auch Führungen für Gruppen und Schulklassen an. Kinder können im Steinzeitdorf unter Anleitung lernen, wie ein Messer aus Flintstein hergestellt wird oder wie ein Tongefäß selbst getöpfert werden kann.

Schlagwörter: ,

Comments are closed.